Ein schmaler Tätigkeitsbericht

6. Juni ’07. Unser Seminar liegt bereits 6 Wochen zurück!
Jaja, fast eineinhalb Monate eines “zu-warm-für-die-Jahreszeit”-Frühlings sind schon wieder vergangen. Und ich hatte mir vorgenommen, zumindest alle 2 Wochen den einen oder anderen Beitrag zu schreiben: ein bisschen rückblickende Dokumentation, ein bisschen etwas Neues. Es geht sich momentan hinten wie vorne nicht aus.

Ein neuer Blog ist online!
Während ich aber nicht so toll fleißig war, war das jemand anderer umso mehr. Morgen, am 7.6. wird es nämlich ein Monat sein, dass Kollege Manfred bei WordPress einen weiteren Blog registriert hat, diesmal nicht um mit einem Seminarblog ein wenig herumzuprobieren sondern um ernst zu machen.

Auftritt
(wir begrüßen mit großem Applaus):

Der “Gend.Pol.”-Blog
der Personalvertretung der Exekutive des Bezirks Mistelbach!

Noch kein Monat alt, wenn man so will gerade erst in der Test- und Anlaufsphase, aber bereits 12 (ZWÖLF!!) Beiträge und – besonders erfreulich und bewundernswert – bereits 5 Kommentare. Da lässt sich jetzt schon sagen, die Geburt ist gut verlaufen und das Kind schaut vielversprechend aus. Wir gratulieren!! 😉

Was sich sonst so getan hat
Wie gesagt, ich war nicht so fleissig wie Manfred (, obwohl das Seminar “Unterhaltungsindustrie” in der Zwischenzeit sehr gut angekommen ist & ein geändertes und adaptiertes Seminarkonzept für zwei “Der Betriebsblog”-Seminare in 2008 nun steht).
In drei Wochen sollte ich dann etwas mehr Luft haben, um hier ein wenig Leben reinzubringen. Bis dahin, liebe, solidarische und kollegiale Grüße, einen schönen Sommerbeginn UND:
wenn sich noch mehr getan hat, bei Euch vl., dann schreibt doch mal 🙂
hc voigt

ps: und besucht mal die gendAMERIE.polIZEI des nördlichen Weinviertels!
(Link ist auch schon in der Blogroll.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.